Deutsches Regional Fernsehen: “Vertikale Gärten in Berlin”

“Spezielle Moose filtern Feinstaub aus der Luft” – vergangene Woche besuchte uns das DRF1 – Deutsches Regional Fernsehen am CityTree der Deutschen Bahn am Bahnhof Berlin Südkreuz und in unserem Büro auf dem EUREF-Campus.
Schaut mal rein, denn der CityTree, eine Erfindung des Dresdner StartUp-Unternehmens Green City Solutions, hilft die immer größer werdende Luftverschmutzung in Städten zu bekämpfen: Vertikale Pflanzenwände werden mit dem sogenannten Internet-der-Dinge verbunden und filtern so viel Feinstaub, Kohlenstoffdioxide und Stickoxide aus der Luft, wie sonst eine Vielzahl urbaner Bäume. Dutzende Sensoren pro Anlage messen permanent Feinstaubgehalt, Temperatur, Regenmenge etc. und regeln so die automatische Bewässerung und Nährstoffversorgung.”