Notice: Undefined variable: ub in /home/greencitysol/public_html/wp-content/plugins/wpg-detect-browser/index.php on line 68

Notice: Undefined variable: ub in /home/greencitysol/public_html/wp-content/plugins/wpg-detect-browser/index.php on line 80

Notice: Undefined variable: ub in /home/greencitysol/public_html/wp-content/plugins/wpg-detect-browser/index.php on line 68

Notice: Undefined variable: ub in /home/greencitysol/public_html/wp-content/plugins/wpg-detect-browser/index.php on line 80
WELTPREMIERE DES NEUEN CITYTREE IN BERLIN - Green City Solutions

Donnerstag, 12. März, 10:13 Uhr: es regnet leicht, als die Gründer Peter Sänger und Liang Wu auf dem Bikini-Vorplatz vor 120 Gästen und vielen Passanten die neue Generation der CityTrees präsentieren. “Eigentlich perfektes Moos-Wetter”, wie Antje Leinemann, CEO des BIKINI Berlin in ihren einleitenden Worten anmerkt. Kurzer Lacher der Menge.

Nachdem auch Nora Hesse die Ziele der Europäischen Kommission für die Förderung der “technologischen Elite Europas” im Rahmen des Horizon 2020 beschreibt, kommt kurz die Sonne raus. Der perfekte Moment für Peter Sänger und Liang Wu, die Planen der drei CityTrees herunterzuziehen. “Meine Damen und Herren, als wir vor sechs Jahren Green City Solutions gegründet haben, hätten wir uns nie vorstellen können, einmal hier zu stehen. Nach mehr als 50 Projekten in ganz Europa, zahlreichen Patenten und 60.000 Arbeitsstunden allein in 2019 präsentieren wir Ihnen heute: den CityTree 2020.” Beifall. Der rbb filmt die gesamte Show.

Während Peter und Liang mit einem Journalisten nach dem anderen sprechen, werden die CityTrees genauer von den Gästen betrachtet. Das vom Bauhaus inspirierte Design fügt sich wunderbar in den urbanen Hintergrund des Upper West Towers und des Waldorf Astorias ein. Man sieht viel Holz und einige Nasen finden den Weg zum Moos. Frische Luft kann man also doch riechen.

Mit dem CityTree bringen wir Natur wieder zurück in die Stadt.

Nach der Enthüllung auf dem Vorplatz West geht es im Spreegold im Bikini Berlin mit geladenen Gästen weiter. Vor Presse, Investoren und Kunden präsentiert CEO Peter Sänger die Entstehungsgeschichte des CityTree im Detail. Exklusive Einblicke gibt es in die Moosfarm, den wissenschaftlichen Prozess bei den Performance-Messungen und die Motivation des gesamten Teams. Eine der Kernfragen: Wie wird modernste IoT-Technologie genutzt, um die natürlichen Filtereigenschaften von Moosen zu aktivieren? Beim Get-Together danach steht das Team für alle Fragen der Gäste zur Seite. Exponate wie ein kleines CityTree-Modell und verschiedene Moossorten unterstützen dabei.

Eine Impression von CCO Max Gimpel-Henning: „Wir merkten alle, wie sehr wir die Leute begeistern konnten und waren absolut hin und weg vom Interesse und den vielen positiven Worten und Lächeln.“

Das ist erst der Anfang: Insgesamt neun CityTrees gehen auf eine Art Roadshow durch ganz Berlin. Dazu gehören der Ku’Damm, die Messe Berlin und der Alexanderplatz. Auf diesen Premium-Locations werden wir im Sommer und Herbst 2020 auf das Thema Luftqualität aufmerksam machen.

Gerade jetzt wird klar, dass saubere Luft eines der Fundamente für die gesellschaftliche Gesundheit sein muss. Seien Sie also auf weitere Updates gespannt – We grow fresh air.